InnerValues - Zirkuläre Materialien für die Tischkultur

Zirkuläre Materialien für die Zukunft der Tischkultur

Ambiente 2023 · HoReCa Academy · Messe Frankfurt

5. Februar 2023, 12:45–13:15

Ob Papier von Ananasblättern, Platten aus Fischschuppen, Textilien aus Kuhmagen oder Lederersatz aus Pilzen: Derzeit finden die weitreichendsten Innovationen im biologischen Kreislauf statt. Sie werden nachhaltige Lösungen für die Tischkultur und neue Werkstoffe für das Design möglich machen.

Zirkuläre Materialien für neues Design

Passend zum Kontext wurden in letzter Zeit vor allem Materialinnovationen hervorgebracht, bei denen entweder Abfälle aus der Lebensmittel- und Agrarindustrie als wertvolle Ressourcen genutzt werden oder natürliche Bindemechanismen aus hochwertiger Küche eine Rolle spielen.

Mit diesen vollkommen in den biologischen Kreislauf rückführbaren Materialien werden Produkte und Accessoires für eine zirkuläre Tischkultur möglich, die nachhaltig zur Reduzierung der Emissionen beitragen wird.

Auf Einladung der Messe Frankfurt wird Hon.-Prof. Dr. Sascha Peters in einem Beitrag der HoReCa Academy einige der jüngsten Materialinnovationen an der Schnittstelle zwischen Biologie und Technik vorstellen und die Potenziale für eine Kreislaufwirtschaft im Design präsentieren.

Mehr zu den HoReCa-Inhalten: www.ambiente.messefrankfurt.com

Bild: Inner Values (Quelle: Tobias Trübenbacher)