BladeBUG Wartungsroboter

Das britischen Unternehmen BladeBUG hat in den letzten Jahren einen sechsbeinigen Roboter entwickelt, der in Zukunft kostenintensive Wartungsarbeiten an Offshore-Winkraftanlagen übernehmen soll. Man…

weiterlesen

Roboterdrohne für gefährliche Unterwassereinsätze

Unter dem Namen EXRAY wird das Schweizer Start-Up Hydromea in 2021 die weltweit erste fessellose Unterwasserdrohne auf den Markt bringen, die speziell für enge, überflutete Räume konzipiert wurde.…

weiterlesen

KI-basierter Curling-Roboter

Wissenschaftler der TU Berlin und der Korea University haben einen Curling-Roboter entwickelt, der gegen ein menschliches Team gewinnen konnte. "Curly" baut auf einer neuartigen KI-Methode auf, die…

weiterlesen

ARUP3DprintedhouseMilan

Europas erstes additiv erzeugtes Gebäude

In wenigen Tagen ist es wieder soweit. Vom 17. bis zum 22. April strömen Designer und Architekten aus aller Welt nach Mailand, um sich im Rahmen der Design Week über die neuesten Trends und Objekte…

weiterlesen

BoschAutonomesTaxi

Fahrerlose Robotertaxis

Am Nachmittag und Abend ersticken unsere Städte unter der Last des Verkehrs. Die individuelle Mobilität ist zu einer Geißel für die städtische Gesellschaft geworden. Von der Verknüpfung des Internets…

weiterlesen

DuoSkinComputer

Interface-Tattoos

Wissenschaftler am MIT präsentierten jüngst ein abziehbares Tattoo, mit dem Mobilgeräte wie Smartphones oder Ipads angesteuert werden können. Unter dem Namen „DuoSkin“ haben die Forscher ein…

weiterlesen

Octobot

Robotersysteme werden in Zukunft an Bedeutung gewinnen und in unseren Lebensräumen häufiger zu finden sein als heute, so prophezeit es die Wissenschaft. Damit sie nicht ungelenk und technisch daher…

weiterlesen

Magazino

Kommissionier-Roboter TORU

Die zunehmende Digitalisierung von Industrie und Wirtschaft macht auch vor der Logistik keinen Halt. Denn mit der Zunahme der Warenströme und dem Wunsch nach individualisierter Zustellung bis zum…

weiterlesen

RoboWorm

RoboWorm

Auf Basis des Bewegungsablaufs von Regenwürmern haben die Designer von Emamidesign aus Berlin ein Roboterkonzept vorgestellt, das bei Katastrophen die Suche nach Verschütteten unterstützen soll. Mit…

weiterlesen