INDEX Design Talks – Smart Office Materials

INDEX International Design Exhibition · Dubai World Trade Center

19. Mai 2014

Die Büroumgebungen der Zukunft werden sich mit den neuen digitalen Möglichkeiten und den Wünschen vieler Menschen nach flexiblen Arbeitszeiten und einer gesundheitsförderlichen Raumarchitektur erheblich verändern. Innovative Leichtbauwerkstoffe für die Einrichtung werden den kurzfristigen Umzug ins Freie ermöglichen und die Gestaltung flexibler Arbeitssituationen gewährleisten. Trennwände werden akustische Abschirmfunktionen übernehmen, den Materialoberflächen konzentrationsverbessernde Düfte entströmen. Die Energie wird in Form einer Cloud kabellos allen Nutzern zur Verfügung stehen, mit Harvesting System werden die Arbeitnehmer zudem die für das Büro notwendige Energie zum Teil selbsttätig erzeugen. Smarte Materiallösungen für unbegrenzte Möglichkeiten zum Abdunkeln von Fensterfronten und Übertragen digitaler Informationen in den Besprechungsräumen.

Auf Einladung des europäischen Verbands für die Büromöbelindustrie FEMB hat Dr. Sascha Peters im Rahmen der INDEX International Design Exhibition im Dubai World Trade Center einen Vortrag über Materialtrends für die Büromöbelindustrie gehalten und aktuelle Entwicklungen zur Herstellung nachhaltiger Werkstoffe aufgezeigt.

Programm
FEMB Design Talks

14:00-14:30
Intro, Julian Roebuck (President, FEMB)

14:45-15:45
“New work order – the rise of a new working culture”, Birgit Gebhardt (Trendexpert)

16:00-16:45
“Smart office materials”, Dr. Sascha Peters (Haute Innovation Berlin)

17:00-17:45
“Trends in European office furniture Design”, Colin Watson (FEMB)

www.workspace-index.com

Bild: Energy harvesting by foot steps (Quelle: Pavegen, London)