Design und Nachhaltigkeit - Innovation for a sustainable Future

Universität der Künste Berlin

19. Oktober 2021

Die Klimakrise stellt uns vor große Herausforderungen und steht als Auslöser für die größten gesellschaftlichen Transformationsprozesse seit Mitte des 20. Jahrhunderts. Ob Mobilität, Energie, Bauen oder Ernährung, fast sämtliche Bereiche des Lebens sind betroffen und werden sich in den nächsten Jahren deutlich verändern. Die Kreislauffähigkeit von Produkten, eine Zero-Waste Produktion sowie die klimaneutrale Nutzung von Mobilitätslösungen und Gewinnung von Energie stehen im Fokus einer Generation von Designern, die in der nächsten Dekade mit vielen bewährten Kriterien für gutes Design brechen werden. Denn sie sind es, die durch Wahl der zur Anwendung kommenden Materialien und der Produktionsmittel, die durch Gestaltung der Nutzungsphase eines Produkts und der End-Of Life Konzeption entscheidenden Einfluss auf die verschiedenen Transformationsprozesse haben werden.

Der Nachhaltigkeitsexperte Hon.-Prof. Dr. Sascha Peters wird im Wintersemester 2021/22 an der Universität der Künste Berlin auf Einladung von Prof. Ineke Hans eine Lehrveranstaltung zum Thema “Design und Nachhaltigkeit” anbieten und am 19. Oktober 2021 die Einführungsvorlesung halten. Die vorgestellten Impulse dienen unter anderem als Eingangsinformation für das Lehrprojekt “The Supermarket of the Future“.

www.design.udk-berlin.de

Bild: Algenbetriebenes Thermometer (Design: Fabienne Felder)