OSSB-Platten aus Weizenstroh

Holzersatz aus einem landwirtschaftlich wertvollen Nebenprodukt

24. April 2013

NovoFibre ist die weltweit erste OSSB-Platte (engl. Oriented Structural Straw Board). Sie besteht aus reinstem Weizenstroh und wird in einem kontinuierlichem Heißpressverfahren hergestellt. Dabei verzichtet man auf die Verwendung von fomaldehydhaltigem Kleber und erreicht eine außergewöhnlich gute Umweltbilanz, die mit der von natürlichen Stoffen vergleichbar ist.

Klimaschonender Produktionsprozess

Weizenstroh, das Grundmaterial der NovoFibre Platten, wurde in China normalerweise verbrannt oder untergepflügt. Mit seiner Umwandlung vom Abfall zum Werkstoff trägt NovoFibre einen wichtigen Teil zur Idee von “grüner Wirtschaft”, Klimaverträglichkeit und nachhaltiger Entwicklung bei. Die ökologischen Argumente für NovoFibre Platten sind:

  • Geringere CO2-Emissionen durch klimaschonendem Produktionsprozess sowie durch die Vermeidung von Stroh-Verbrennung.
  • Deutliche Reduzierung von Abholzung (da von der Industrie Holz überwiegend als Baustoff verwendet wird)
  • Erhöhte Erträge für Getreide-Bauern durch den Verkauf eines Nebenproduktes ihrer Ernte.

NovoFibre fertigt eine Vielzahl von OSSB-Platten mit den unterschiedlichsten Spezifikationen, die im Hausbau aber auch im Möbelbau und anderen Bereichen verwendet werden können. Darüberhinaus werden verschiedene Ready-to-use Paneele für Interieur-Design angeboten für z.B. Wandbekleidung, Fußböden und Schallschutz. Das Plattenmaterial ist einfach zu bearbeiten und in die jeweils benötigte Form zu bringen. Der Verzicht auf umweltfeindliche Chemie und formaldehydhaltige Kleber schützt vor giftigen Gerüchen und Kopfschmerzen.

Wichtige Verarbeitungsmerkmale der NovoFibre Platten sind:

  • Kein Zerfasern beim Zuschnitt
  • Einfaches Bohren und Fräsen und außergewöhnliche Biegeeigenschaften.
  • Sehr hohe Nagel- und Schraubfestigkeit auf allen Seiten.
  • Bessere Wasserbeständigkeit als traditionellen Holzspanplatten.

Die Herstellung erfolgt in einer modern ausgestatteten Fabrik in Zentralchina. Die Planung weiterer Standorte in China, Nordamerika und Europa wird derzeit vorangetrieben.

www.novofibre.com

Bildquelle: NovoFibre