haute innovation

Publikationen & Interviews

Current Table

Strom von der Scheibe

Dezember 2016

dds-Magazin 12-2016

Verlag Konradin Medien GmbH

 

 

An einem Tag spendet die Sonne mehr Energie als die gesamte Menschheit in einem Jahr für das Leben benötigen würde. Regenerative Solarenergie wäre also in ausreichendem Maße vorhanden, den ganzen Planeten damit zu versorgen. Um dieses Potenzial besser auszuschöpfen, haben sich die Designer von Caventou aus London auf die Fahne geschrieben, Photovoltaik auch in die Dinge des alltäglichen Lebens zu integrieren.

 

Energie gewinnen mit der Schreibtischplatte

 

Dabei machen sie sich die aktuellen Entwicklungsfortschritte der Farbstoffsolarzelle zunutze. Die Entwicklung entstammt der Bionik und geht auf den Schweizer Michael Grätzel zurück. Anders als bei konventioneller Photovoltaik wird kein Halbleitermaterial zur Absorption von Licht genutzt sondern ein organischer Farbstoff, ähnlich wie die chlorophyllhaltigen Pflanzen. Dieser hat den Vorteil, dass er leicht aufgetragen bzw. gedruckt werden kann, in unterschiedlichen Farbtönen erhältlich ist und transparent, also lichtdurchlässig erscheint. Im Labor wurde bereits ein beachtlicher Wirkungsgrad von 13,2 % erzielt. Farbstoffsolarzellen wandeln selbst künstliches Licht wieder zurück in Energie. 

 

Eine erste Entwicklung der Caventou Designer aus London ist der Current-Table, ein Schreibtisch mit einer Glasplatte, auf deren Unterseite eine Farbstoffsolarzelle aufgebracht wurde. Auch ein Fenster haben die Designer um Marjan van Aubel bereits mit Mustern aus Farbstoffsolarzellen ausgestattet. Wer Energie für sein Smart Phone oder seine Kamera benötigt, der findet im Fensterbrett einen USB-Anschluss zum Aufladen. Einfach und unkompliziert!

 

www.dds-online.de

www.caventou.com

 

 

zurück zur Übersicht

Magazin

Sanftes Licht und guter Raumklang

Lichttechnische und akustisch wirksame Gewebe von Sefar

weiterlesen

Vorträge

Design Materials 2019

16. Januar 2019, 13:00

imm cologne, The Stage, Halle 3.1, KölnMesse

weiterlesen

Veranstaltungen

Disruptive Materials

21.–24. Mai 2019, KölnMesse

Sonderfläche zu Materialinnovationen und disruptiven Technologien

weiterlesen

Seitenanfang