haute innovation

Magazin » Licht

GlowTec Lichtfolie

Simultane Mehrfachbeschichtung ermöglicht großflächiges Licht

35/2016

Ein modernes Lichtkonzept soll ganzheitlich sein, daher werden immer mehr Lichtquellen in Räume und Oberflächen integriert. Ambiente Beleuchtung kann ein angenehmeres Raumgefühl vermitteln und eine Wohlfühlatmosphäre schaffen. Glow-Tec®, eine von InovisCoat entwickelte und auf Elektrolumineszenz basierende Technologie, soll das ambiente Licht revolutionieren.

 

Physikalisch gesehen, handelt sich um einen Plattenkondensator

 

Eine beschichtete flexible Kunststofffolie dient dabei als eigentliche Lichtquelle. Elektrischer Strom bringt die gesamte Folienoberfläche zum gleichmäßigen Leuchten. Auch andere Trägerstoffe wie Textilien, Papier oder sogar Metallfilme können mit den leuchtenden Schichten versehen werden. Die Glow-Tec Systeme haben einen mehrschichtigen Aufbau. Physikalisch gesehen handelt sich um einen Plattenkondensator. Elektrischer Strom fließt zwischen den zwei Elektroden und erzeugt ein elektrisches Feld, sodass die Pigmente in der Leuchtschicht angeregt werden. Das Licht strahlt durch das Trägersubstrat hindurch.

Inoviscoat Aufbau

Die Schichten erzeugt InovisCoat mit einer speziellen Mehrfachbeschichtungs-technik in einem Rolle-zu-Rolle-Verfahren. Alle notwendigen funktionellen Schichten werden einzeln chemisch formuliert und im Wasser verteilt. Anschließend werden sie über die Gießerebene in einem Paket an ein Substrat herangeführt. Diese Technik lässt sich auch auf zahlreiche andere technologische Bereiche übertragen (z.B. optische Systeme, Sicherheitstechnik, energetische Systeme, Pharma- und Medizintechnologie).

 

Die Anwendungsbereiche von Glow-Tec sind vielfältig. Es sind verschiedene Farben möglich, das Licht ist dimmbar. Die Anwendung findet überwiegend in der Außen- und Innenarchitektur statt. Das nur ca. 0,175 mm dünne System kann in fast jede Form zugeschnitten und auf Oberflächen appliziert werden (z.B. Wände oder Möbeln). Die Bedruckbarkeit von Glow-Tec macht den Einsatz in der Werbetechnik interessant.

 

www.inoviscoat.de

 

 

Die Entwicklung ist Teil unseres Lichtevents am 30. Juni 2016 im Haute Innovation Circle Berlin.

 

zurück zur Übersicht

Publikationen

Fahrt frei für abfallfrei

Juni 2017

Materialinnovationen für eine geschlossene Kreislaufwirtschaft

weiterlesen

Vorträge

Nachhaltige Verpackungsmaterialien von Morgen

12. September 2018

1. Kölner Verpackungstag

weiterlesen

Veranstaltungen

BUGA Materials Labyrinth

17. April – 6. Oktober 2019, Heilbronn

Werkstoffinnovationen für die Zukunft des Bauens

weiterlesen

Seitenanfang