haute innovation

Veranstaltungen

Smart Office Materials

Innovationsausstellung mit biobasierten und intelligenten Materialtechnologien

Smart Office Materials Innovationsausstellung mit biobasierten und intelligenten Materialtechnologien

21.–25. Oktober 2014, KölnMesse

Ort: KölnMesse, Halle 8

Veranstalter: Orgatec 2014

Materialauswahl und Didaktik: Dr. Sascha Peters

Ausstellungsdesign: Diana Drewes

Die in modernen Arbeitswelten genutzten Materialien verändern sich enorm. Nachhaltige Lösungen auf Basis biologischer Ressourcen und solche, die der Gesundheit zuträglich sind, gewinnen ebenso an Bedeutung wie Leichtbaulösungen für mobiles Arbeiten, multifunktionale Werkstoffe sowie smarte Materialien. In der Büroumgebung von Morgen wird die Energie in Form einer Cloud kabellos an alle Nutzer übertragen, Trennwände können aus natürlich duftenden Materialien bestehen und Möbel aus Holzfurnierleichtbauröhren ermöglichen den kurzfristigen Umzug ins Freie. Arbeiten soll flexibler, angenehmer und gesünder werden.

 

In der Sonderausstellung werden jüngste Entwicklungen und Werkstoffe im Kontext von Nachhaltigkeit, Leichtbau und Funktionsmaterialien für moderne Arbeitswelten gezeigt. Ein besonderer Schwerpunkt wird auf Innovationen mit biologischen Wachstumsprozessen gelegt, in dem völlig neue Produktionsprinzipien für Materialität diskutiert werden. Die Anwendung von natürlichen Materialien im Kontext des Büroraumes bringt jedoch nicht nur neue Möglichkeiten für organisches Design mit sich, sondern greift auch den Wunsch vieler Architekten nach ökologisch nachhaltigen Lösungen für die stetige Umgestaltung vieler Bürosituationen in der heutigen Zeit auf. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die für die Entwicklungstätigkeit von Designern und Architekten zunehmende Bedeutung von 3D-Druckern und generativen Fertigungsprozessen und den dafür zur Verfügung stehenden Materialien.

 

 

Einige Highlights der Ausstellung mit 110 Exponaten auf 500 qm:

 

- Bamboo Composite Material (Future, City Lab, Singapur)

- SUPA wireless drahtlose Energieübertragung (SUPA wireless, Bielefeld)

- LiCrete Lichtdurchlässiger Beton (Gravelli, Prag)

- Akustikboard mit Rindentuchoberfläche (Barkcloth, Freiburg)

- Well Proven Chair aus geschäumten Sägespänen (James Shaw, Marjan van Aubel, London)

- Antiseptische Griffe aus Birkenrinde (betula manus, Münster)

- Wooden Textile (Elisa Strozyk)

- Lignotube Leichtbauröhren aus Holzfurnier (LignoTube, Dresden)

- NfK Sandwich (AG NfK Leichtbau, Fraunhofer IWM, Weimar)

Sea Chair Project (Studio Swine, London)

- Light Skin - Interaktives Licht (Space Kitchen, HfG Offenbach)

- Bodyboard aus Pilzschaum (Ecovative Design, New York)

 

 

Orgatec Smart Office Materials 2014

zurück zur Übersicht

Magazin

Brückenintegrierte Windkraft

Intalienische Architekten entwickeln Lösung für regenerative Energien an ...

weiterlesen

Publikationen

Fahrt frei für abfallfrei

Juni 2017

Materialinnovationen für eine geschlossene Kreislaufwirtschaft

weiterlesen

Vorträge

Materialien für eine dekarbonisierte Produktkultur

17. Januar 2018, 13:00–13:45

imm cologne, Vortragsforum "The Stage", Halle 3.1, KölnMesse

weiterlesen

Seitenanfang