haute innovation

Magazin » Nachhaltigkeit

Tapete aus Seidenkokons

Forscher entdeckt Organic Silk für Interiordesigner

Tapete aus Seidenkokons Forscher entdeckt Organic Silk für Interiordesigner

6/2014

Seide ist ein traditionelles Fasermaterial, das seit über 2000 Jahren vom Menschen verwendet wird und seit längerem nicht mehr im Kontext von Innovationen aufgefallen ist. An der TU Dresden hat man jüngst eine Entdeckung gemacht, die für Designer und Innenarchitekten höchst interessant sein könnte. Gegenwärtig wird Naturseide vor allem in China nach herkömmlichen Methoden und leider auch unter Verwendung von Antibiotika und Entlaubungschemikalien produziert. Der so gewonnene Seidenfaden ist durch ein stark angegriffenes Strukturprotein (Fibroin) gekennzeichnet. Die natürlichen Eigenschaften der Seide sind völlig zerstört, und das Fibroin dient nur noch als physikalisches Gerüst.

 

Dr. Udo Krause von der TU Dresden konnte zeigen, dass Seide über bioelektrische Eigenschaften verfügt, die bei spezieller Behandlung bewahrt werden können. Eine erste Idee zur Anwendung hat der Dresdner Wissenschaftler bereits. Er will eine Art Kokontapete entwickeln und die natürlichen Qualitäten der Seide für Innenarchitekten nutzbar machen. Erste Studien zum Design und zur Umsetzung wurden bereits durchgeführt. 

 

Durch eine innovative Technologie gelingt es dem Dresdner Forscher bereits, die Seide in ihrem natürlichen bioaktiven Zustand zu erhalten und die schützenden Eigenschaften in den häuslichen Wohlfühlbereich zu übertragen. Die spezielle Seide eröffnet auch hochinteressante Anwendungen in der Medizin, da Seide außerordentlich gut körperverträglich ist. Ziel der Wissenschaftler ist es in diesem Kontext, eine transparente Seidenproduktion unter natürlichen Bedingungen mit dem völligen Verzicht auf Antibiotika und toxischer Chemikalien zu realisieren.

Technische Universität Dresden

Dr. Udo Krause

E-Mail: Udo.Krause@tu-dresden.de

 

 

Bild: Kokons in einer traditionellen Seidenspinnerei in China (Quelle: Wikipedia)

zurück zur Übersicht

Publikationen

Fahrt frei für abfallfrei

Juni 2017

Materialinnovationen für eine geschlossene Kreislaufwirtschaft

weiterlesen

Vorträge

Nachhaltige Verpackungsmaterialien von Morgen

12. September 2018

1. Kölner Verpackungstag

weiterlesen

Veranstaltungen

BUGA Materials Labyrinth

17. April – 6. Oktober 2019, Heilbronn

Werkstoffinnovationen für die Zukunft des Bauens

weiterlesen

Seitenanfang