haute innovation

Vorträge & Diskussionen

Ungewöhnliche Materialien für nachhaltiges Produktdesign

14. April 2014, 17:00–18:00

Kulturstiftung des Bundes, Halle an der Saale

In Kooperation mit der Kulturstiftung des Bundes werden in einem Semesterprojekt Textildesigner der Burg Giebichenstein Halle auf Basis ungewöhnlicher Materialien Produkte und Accessoires unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit im Sinne eines geschlossenen Produktkreislaufes entwickeln. In diesem Kontext ist Dr. Sascha Peters eingeladen, eine Reihe spannender Werkstoffe auf Basis nachwachsender Ressourcen oder recyclebarer Materialien vorzustellen, die als Basis für die Experimente dienen können. Das Projekt wird von Prof. Bettina Göttke-Krogmann geleitet.

 

Weitere Infos unter:

www.burg-halle.de

 

Anfahrtsskizze unter:

www.bundeskulturstiftung.de

 

 

 

Bild: Peanut Shell Board (Quelle: Materia)

zurück zur Übersicht

Material

Brückenintegrierte Windkraft

Intalienische Architekten entwickeln Lösung für regenerative Energien an ...

weiterlesen

Publikationen

Grünes Denken mit nachhaltigen Materialien

Juli 2020

Angela Mrositzki im Gespräch mit Hon.-Prof. Dr. Sascha Peters

weiterlesen

Veranstaltungen

Future Mobility – The Smart Wheel

18.–20. Mai 2021, Köln

Sonderfläche zu Innovationen für die Reifenindustrie

weiterlesen

Seitenanfang