haute innovation

Veranstaltungen

Smarte Beschichtungen für Design und Architektur

4. Abendevent der TSB Veranstaltungsreihe zu intelligenten Oberflächen

Smarte Beschichtungen für Design und Architektur 4. Abendevent der TSB Veranstaltungsreihe zu intelligenten Oberflächen

3. Juli 2013, 18:00–21:00, Berlin

Ort: Platoon Kunsthalle, Schönhauser Allee 9, Berlin

Veranstalter: TSB Technologiestiftung Berlin

Programmentwicklung und Organisation: Dr. Sascha Peters

Verbindliche Anmeldung per Email bitte an: info@haute-innovation.com

Luftreinigendes Nanotitandioxid, durch Bakterien erzeugte Nanozellulose oder funktionale galvanische Schichten sind nur einige Beispiele für Beschichtungssysteme, die das Spektrum für Produktentwicklung und Architektur in den letzten Jahren deutlich erweitert haben. Unter Verwendung der einzelnen Verfahren werden funktionale Oberflächen möglich, die Mehrwerte für Designer und Ingenieure bieten. Im vierten Abendevent der TSB-Reihe zu intelligenten Oberflächen setzen wir am 3. Juli 2013 den Fokus auf die unterschiedlichen Verfahren und ihre Möglichkeiten. Designer, Produktentwickler und Architekten sind herzlich eingeladen, sich über die jüngsten Entwicklungen zu informieren und sich mit Wissenschaftlern und Unternehmern der Region auszutauschen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich verbindlich an.

 

 

Programm

 

18:00

Begrüßung: Nicolas Zimmer (TSB Technologiestiftung Berlin)

 

Einleitung

"Smarte Oberflächentechniken für Design und Architektur", Prof. Christiane Sauer (Kunsthochschule Berlin-Weißensee)

 

18:15

Impulse aus Berlin und Brandenburg

 

"Funktionale Beschichtungssysteme für Design und Architektur", Steffen Broxtermann (AHC Oberflächentechnik GmbH Berlin)

"Nanostrukturierung und Mikromaterialbearbeitung mit dem Laser", Gerrit Herbst (acolma GmbH)

"Intelligente Oberflächen und luftreinigende Beschichtungen in der Architektur", Daniel Schwaag (elegant embellishments Ltd.)

 

19:30

Im Fokus: Innovationsanreize durch die Kreativwirtschaft


"Das Xylinum Projekt: Bakterien, Barbie und wir – Die Bedeutung des Designs für Materialentwicklung im gesellschaftlichem Kontext", Jannis Hülsen (Jannis Hülsen Produktdesign), Stefan Schwabe

 

Im Anschluss

Netzwerken bei einem kleinen Imbiss.

 

21:00

Veranstaltungsende


 

 

Bild: Fassadenelement mit luftreinigender Qualität (elegant embellishments Ltd.)

 

Diese Veranstaltung der TSB Technologiestiftung Berlin wird aus Mitteln des Landes Berlin und der Investitionsbank Berlin gefördert, kofinanziert von der Europäischen Union – Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung.

zurück zur Übersicht

Magazin

Nanocubes

Metallorganische Verbindungen als Erdgas- und Wasserstoffspeicher

weiterlesen

Publikationen

Textiles Exoskelett

April 2017

Gestrick mit elektroaktiver Beschichtung soll Muskelkraft verstärken

weiterlesen

Vorträge

Potenziale des 4D-Printings

20. Juni 2017, 14:00-14:20

3D Printing Conference, FabCon 3.D, Forum Halle 2, Messe Erfurt

weiterlesen

Seitenanfang