haute innovation

Veranstaltungen

Erfolgsfaktor Raumakustik

Abendevent zu individuellen Akustiklösungen

27. September 2016, 18:00–21:00, Berlin-Kreuzberg

Ort: HAUTE INNOVATION CIRCLE (Fidicinstraße 13, 10965 Berlin)

Kooperationspartner: VDID

Verbindliche Anmeldung unter: circle@haute-innovation.com

 

Der Eintritt ist frei!

Unser Alltag wird beeinflusst durch ganz unterschiedliche Geräusche. Ob wir diese als störend empfinden, hängt zum einen von der Geräuschcharakteristika ab und zum anderen von der Lautstärke. Psychoakustiker ordnen vor allem scharfe Töne wie beim Kratzen über eine Tafel oder raue Geräusche wie bei einem laufenden Dieselmotor für den Menschen als unangenehm ein. Bereits im unteren und mittleren Pegelbereich sind wir bei solchen Tönen massiv in unserer Konzentration und unserem Wohlbefinden gestört. Schallharte Oberflächen und unvorteilhafte Raumgrößen können diese störenden Geräusche exponentiell verstärken. Man findet keine Ruhe und ist genervt. Das Stresshormon Kortisol wird freigesetzt, und gesundheitliche Probleme sind die Folge. Selbst im Schlaf werden durch unterbewusstes Wahrnehmen von Lärm diese Stresshormone ausgeschüttet und belasten unseren Herz-Kreislauf. Laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) rangiert Lärm auf Platz zwei der gesundheitsschädlichsten Umweltfaktoren in Europa, direkt hinter Feinstaub.

 

Am 27. September 2016 werden Hersteller im Haute Innovation Circle ihre Lösungsansätze zur Optimierung und Verbesserung der Raumakustik in kurzen Vorträgen präsentieren. Jedes Produkt ist einzigartig in seiner Wirkung und bietet individuelle Verwendungsmöglichkeiten. Designer und Architekten sind wieder herzlich eingeladen, mit den Referenten ins Gespräch zu kommen.

 

 

Programm

 

Begrüßung und Einleitung, Dr. Sascha Peters (HAUTE INNOVATION)

 

18:30

 

"Sound Butler - Hochwirksames akustisches Designobjekt für kleine und mittelgroße Räume", Dr. Susanne Friebel (Phoneon GmbH)

 

"Natürliche Akustiklösungen für Decke und Wand", Jesper Kvist  (Troldtekt Deutschland GmbH)

 

"SYSTEXX AcousTherm - Innovativer Wandbelag zur Optimierung der Raumakustik", Peter Lehniger (Vitrulan Textile Glass GmbH)

 

"Sounding Surfaces – Schallschutz mit Beton", Thorsten Kloster (Kennwert KW GmbH)

 

20:00

Netzwerken bei einem kleinen Imbiss

 

 

Exponate der begleitenden Ausstellung

- Natürliche Absorber mit akustisch offenem Heuvlies (Organoid Technologies, Österreich)

- Bark Akustikpanel mit Rindentuchoberfläche (Barkcloth, StrasserThun, Schweiz)

- Akustikdecke mit heilsamen Aromastoffen (Zirp, Österreich)

- Strohbausteine mit schalldämmender Qualität (iStraw)

- WAVY Akustikmaterial für den Innenausbau (Ply Project)

- Trittschalldämmender Linoleumboden (DLW Flooring)

- Raumtrenner mit Mikroperforierung (Nimbus Group)

- Biobasierte Akustikpaneele (ITKE Stuttgart)

- Akustikmaterial aus Naturfasern und Tierhaaren (KOSI, Slovenien)

 

 

Bild: Sound Butler Akustikabsorber (Phoneon GmbH)
zurück zur Übersicht

Magazin

Luftreinigende Leitplanken

Nanooptimierte Farbstoffe zersetzen Schadstoffe und Abgase

weiterlesen

Publikationen

Grünes Denken mit nachhaltigen Materialien

Juli 2020

Angela Mrositzki im Gespräch mit Hon.-Prof. Dr. Sascha Peters

weiterlesen

Vorträge

Seitenanfang