haute innovation

Veranstaltungen

Eine gut durchdachte Verbindung – Architektur und Licht

Abendevent zu innovativen Lichtlösungen für Interiordesigner und Architekten

30. Juni 2016, 18:00–21:00, Berlin-Kreuzberg

Ort: HAUTE INNOVATION CIRCLE (Fidicinstraße 13, 10965 Berlin)

Kooperationspartner: VDID

Verbindliche Anmeldung unter: circle@haute-innovation.com

Eintritt: frei

Licht und Architektur sind untrennbar. Licht unterstützt und kleidet die Architektur, die sie umgibt. Es erfüllt nicht nur bestimmte Aufgaben sondern schafft und weckt vor allem Emotionen. Eine Lichtstimmung zu erzeugen, ist keine nüchterne und zwangsläufig logische Entscheidung. Vielmehr ist es für Architekten und Designer die Summe aus Eigenwahrnehmung und Faktoren wie Lichtmenge, Lichtfarbe und Verortung der Lichtquelle. Diese Subjektivität und die schier unendlichen Auswahlmöglichkeiten für den Architekten schaffen stets ein einmaliges Ergebnis. Doch auch für die zahlreichen Leuchtenhersteller und Lichtfirmen hat sich in den letzten Jahren einiges verändert. Aufgrund der enormen Weiterentwicklung der technischen Möglichkeiten, haben sich viele von Ihnen auf bestimmte Produkte spezialisiert und überzeugen als kompetente Ratgeber.


Am 30. Juni 2016 kommen Lichtspezialisten in den HAUTE INNOVATION Circle nach Berlin, um die Besonderheiten ihrer Produkte sowie zahlreichen Möglichkeiten in der Nutzung zu präsentieren. Im Anschluss besteht für alle Anwesenden wie immer die Möglichkeit, sich bei einem Getränk auszutauschen.

 

 

Programm

 

18:00

Begrüßung und Einleitung, Dr. Sascha Peters (HAUTE INNOVATION)

 

18:10

"Licht in transparenter Architektur", Stefan Mau (Artemide GmbH, Fröndenberg)

"Großflächiges und flexibles Licht für die ambiente Beleuchtung", Moritz Graf zu Eulenburg (InovisCoat GmbH, Monheim am Rhein)

"Licht mit akustischer Wirkung", Heidrun Matthäus (Sefar AG, Thal/Schweiz)

"Human Centric Lighting: Biodynamische Lichtanwendungen in Büros, Pflegeeinrichtungen und Produktionsstätten", Wolfgang Auber (Waldmann GmbH, VS-Schwenningen)

 

Dauer je Vortrag: 15-20 Minuten

 

19:50

Netzwerken bei einem kleinen Imbiss

 

 

 

Foto: Herbert Waldmann GmbH & Co. KG
zurück zur Übersicht

Magazin

Essbare Getränkekugeln aus Algen

30.000 Ooho!-Kugeln für die Läufer des London Marathons

weiterlesen

Publikationen

Materials in Progress

Juni 2019

Innovationen für Designer und Architekten

weiterlesen

Vorträge

Seitenanfang