haute innovation

Magazin » Smart Materials

Wassersensitiver Stein

Materialintelligenz für die Fußgängerzone

42/2010

Im Trockenen wirkt er wie ein ganz normaler Boden. Doch unter Einfluss von Regen und Feuchtigkeit werden die verborgenen Botschaften und Muster erkennbar. Denn Blumenbeton wurde mit einer besonderen Beschichtung versehen und reagiert auf Wasser. In Fußgängerzonen und auf öffentlichen Plätzen wird mit dem intelligenten Gesteinswerkstoff eine neue Zeichensprache urbaner Qualität möglich. Auch für Werbung und Marketing ergeben sich ungeahnte Möglichkeiten. Der niederländische Designer Frederik Molenschot und die Designerin Susanne Happle haben das Material unter dem Namen "Solid Poetry" entwickelt.

 

www.susannehapple.com

 

zurück zur Übersicht

Publikationen

Stadt als Mine

August 2018

Wohnmodul im Forschungsgeäude NEST zeigt Wege für die Kreislaufwirtschaft der ...

weiterlesen

Vorträge

Design Materials 2019

16. Januar 2019

imm cologne, The Stage, Halle 3.1, KölnMesse

weiterlesen

Veranstaltungen

BUGA Materials Labyrinth

17. April – 6. Oktober 2019, Heilbronn

Werkstoffinnovationen für die Zukunft des Bauens

weiterlesen

Seitenanfang