haute innovation

Magazin » Smart Materials

Magnetic Fabrics

Interaktives Textil unter Integration magnetischer Komponenten

Magnetic Fabrics Interaktives Textil unter Integration magnetischer Komponenten

29/2015

In Zusammenarbeit mit der BMW AG wurden im WS 2015 am IMD Institut der Kunsthochschule HfG Offenbach unter Leitung von Prof. Dr. Markus Holzbach verschiedene Projekte durchgeführt, um neue Funktionsoberflächen für die Interaktion in Mobilitätslösungen zu entwickeln. Neben experimentellen Materialmustern entstanden physische und digitale Modelle sowie Mockups für unterschiedliche Anwendungsszenarien. Im Projekt "Magnetic Fabrics" zeigt Lilian Dedio, wie unter Integration magnetisch wirksamer Komponenten in ein Textil ein methodisches Arrangement einer Oberfläche erzeugt werden kann. Das Textil erhält ein Eigenleben, eine Poesie textiler Bewegung.

 

 

Kontakt zur Designerin


Lilian Dedio 

contact@liliandedio.com

+49(0)1716817239

www.liliandedio.com

 

 

Ein Film zur Entwicklung und weitere Informationen zur Intention der Arbeiten erhält man auf der Projektseite des  IMD Instituts der Kunsthochschule HfG Offenbach: www.materialdesign-imd.com

 

zurück zur Übersicht

Publikationen

Fahrt frei für abfallfrei

Juni 2017

Materialinnovationen für eine geschlossene Kreislaufwirtschaft

weiterlesen

Vorträge

Nachhaltige Verpackungsmaterialien von Morgen

12. September 2018

1. Kölner Verpackungstag

weiterlesen

Veranstaltungen

BUGA Materials Labyrinth

17. April – 6. Oktober 2019, Heilbronn

Werkstoffinnovationen für die Zukunft des Bauens

weiterlesen

Seitenanfang