haute innovation

Magazin » Nachhaltigkeit

Dekowood Barkcloth Eco HPL

Rindentuch-Schichtstoffplatte auf Basis von Bagasse

06/2013

Der Rindentuchanbieter Barkcloth hat in Kombination mit der vollständig biologisch abbaubaren Schichtstoffplatte Eco HPL von Dekodur ein neues Material auf den Markt gebracht und die Haptik des aus Uganda stammenden Baumrindentextils mit der Umweltverträglichkeit des auf Bagasse basierenden HPL kombiniert. Der Werkstoff geht zu 100 % auf nachwachsenden Rohstoffen zurück. Die Formaldehyd-Emission des Werkstoffs wird mit unter < 0,01 PPM angegeben, was es besonders wertvoll für die Innenraumanwendungen macht. Das Plattenmaterial ist in den Maßen 2440 x 1220 mm erhältlich und wird in Dicken von 0.8 mm bis 1.5 mm produziert.

 

 

Dekowood Barkcloth ist Teil der "Future Thinking"-Ausstellung der Surface Design Show in London vom 5.-7. Februar 2013 und der "Smart Sustainable Materials" -Ausstellung der Interzum in Köln vom 13.-16. Mai 2013.

 

 

www.dekodur.com

www.barkcloth.de

zurück zur Übersicht

Publikationen

Stadt als Mine

August 2018

Wohnmodul im Forschungsgeäude NEST zeigt Wege für die Kreislaufwirtschaft der ...

weiterlesen

Vorträge

Design Materials 2019

16. Januar 2019

imm cologne, The Stage, Halle 3.1, KölnMesse

weiterlesen

Veranstaltungen

BUGA Materials Labyrinth

17. April – 6. Oktober 2019, Heilbronn

Werkstoffinnovationen für die Zukunft des Bauens

weiterlesen

Seitenanfang