haute innovation

Magazin » Mobilität

Kettenfreier Antrieb aus Keramik

Highlight der Eurobike Messe 2018

35/2018

Weniger als 5 Kilogramm leicht oder unterstützt durch Elektromotoren: Das Fahrrad von heute hat mit dem hölzernen Laufrad von Karl Drais fast nichts mehr gemein. Rund 200 Jahre nach der Vorstellung des Urfahrrads hat es sich zu einem absoluten HighTech-Produkt entwickelt. Egal ob luftloser Reifen aus einem 3D gedruckten Monomaterial oder ein Fahrradrahmen aus Carbon, permanent werden neue Innovationen präsentiert. Nun zieht CeramicSpeed, ein Kugellagerspezialist für Fahrradantriebe aus Dänemark, mit seinem neuartigen DrivEN-Konzept nach.

 

49% weniger Reibung als ein Kettenantrieb bei einer Fahrleistung von 250 Watt

 

Bei DrivEN handelt es sich um einen Kugellagerantrieb, der die Reibung auf ein Minimum reduziert, keine Schmierung benötigt und bis zu 13 Gänge ermöglichen kann. 21 Keramik-Kugellager und eine Kardanwelle übertragen die Antriebskraft zwischen den Zahnkränzen und sorgen für eine optimale Kraftübertragung von über 99% der eingesetzten Energie. Das Besondere dabei ist, dass die Kette durch einen Antriebsschaft aus Carbon ersetzt wurde. Folglich sind die systembedingten Kraftverluste zwischen den einzelnen Kettengliedern eliminiert. Nach Angaben von CeramicSpeed, entfallen bei dem innovativen Antrieb alle acht Gleitreibungspunkte, die beim herkömmlichen Ketten- und Umwerferantrieb die Kraftübertragung deutlich verringern. Entwicklungschef Jason Smith und sein Team von Studenten der University of Colorado sprechen von 99% Kraftübertragung der eingesetzten Energie des Fahrers.

 

Keramikfreier Antrieb

Wer jetzt bereits leuchtende Augen bekommt und auf der Internetseite des Unternehmens nach dem Kaufpreis recherchiert, wird leider enttäuscht werden. Denn noch ist das Fahrrad mit kettenfreiem Antrieb am Markt nicht erhältlich. Auf der Eurobike Messe im Juli 2018 wurde lediglich der „Proof of Concept“  anhand eines Prototypen demonstriert. Nun sollen Investoren angelockt werden, die bei Umsetzung des patentierten Antriebs bis zur Marktreife Unterstützung leisten.

 

www.ceramicspeed.com

zurück zur Übersicht

Publikationen

Additive Fertigung

September 2018

Der Weg zur individuellen Produktion

weiterlesen

Vorträge

Design Materials 2019

16. Januar 2019, 13:00

imm cologne, The Stage, Halle 3.1, KölnMesse

weiterlesen

Veranstaltungen

BUGA Materials Labyrinth

17. April – 6. Oktober 2019, Heilbronn

Werkstoffinnovationen für die Zukunft des Bauens

weiterlesen

Seitenanfang