haute innovation

Magazin » Licht

LED Bänder

Hochflexibles Gestaltungselement für energieeffizientes Lichtdesign

10/2012

Beleuchtungssysteme mit LED-Technologie haben in Design und Architektur in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen. Dies liegt zum einen an der hohen Energieeffizienz im Vergleich zu konventionellen Beleuchtungssystemen, womit sich erhebliche Einsparungen im Stromverbrauch erzielen lassen. Zum anderen bieten LED sehr gute Gestaltungsmöglichkeiten. So können Farbverläufe programmiert und auf einfache Weise gesteuert werden. Die LED Linear GmbH hat ein hochflexibles LED-Band mit Markennamen VENUS entwickelt, das als hochflexibles Gestaltungselement nun Einzug in den Designbereich findet.

 

VENUS kann eine Maximallänge von 7,4 m haben und ist erhältlich in den Farben Blau, Amber, Rot und RGB. Das LED-Band weist einen Lichtstrom von 450 Lumen/m auf und ist für den Möbel- und Interiorbereich ebenso geeignet wie für den Fassadenbau. Die maximale Brenndauer liegt bei 50.000 Stunden. VENUS LED-Bänder lassen sich auf einfache Weise installieren und haben eine hohe Beständigkeit gegenüber wechselnden klimatischen Bedingungen. Das System wurde 2011 mit dem Materialica Award 2011 ausgezeichnet.

 

www.led-linear.com

 

zurück zur Übersicht

Publikationen

Fahrt frei für abfallfrei

Juni 2017

Materialinnovationen für eine geschlossene Kreislaufwirtschaft

weiterlesen

Vorträge

Veranstaltungen

Materials Culture

23.–27. Oktober 2018, KölnMesse

Sonderfläche zu Materialinnovationen an den Schnittstellen zwischen verschiedenen ...

weiterlesen

Seitenanfang