haute innovation

Magazin » Leichtbau

Metawell Aluflex für den kreativen Leichtbau

Struktursandwichplatten mit wellenförmigem Aluminiumblech

36/2014

Metawell Aluflex ist ein Aluminium-Werkstoff, bei dem ein Aluminium-Deckblech mit einem wellenförmigen Aluminiumblech verbunden wird. Durch diesen besonderen Aufbau ist es ein Material mit stark richtungsabhängigen Steifigkeiten, bei dem die Struktur eine sehr einfache zweidimensionale Formgebung ermöglicht. Gebogene Leichtbau-Elemente wie z. B. gekrümmte Deckenverkleidungen, Säulenverkleidungen, komplexe Sonderkonstruktionen sowie gebogene Elemente für den Fahrzeug-, Maschinen- und Möbelbau können mit einfachsten Mitteln realisiert werden. Es ist zum Beispiel möglich, durch das Zuschneiden von Spanplatten und dem Zusammenschrauben einer geeigneten Form, die Formgebung von Metawell Aluflex durchzuführen. Das flexible Material wird in die erstellte Form eingelegt und ein mit Klebstoff bestrichenes Blech wird mit Hilfe von z. B. Schraubzwingen auf Metawell Aluflex fixiert. Nach 24 Stunden ist der Klebstoff ausgehärtet und das gebogene Leichtbauelement kann aus der Form genommen werden.

 

www.metawell.com

 

 

 

Metawell ist Teil der Ausstellung "Sustainable Design Materials" anlässlich der Berlin Design Week vom 26.–30. Mai 2014

zurück zur Übersicht

Publikationen

Zellulosebasierte Materialinnovationen

März 2020

md Green Critic Kolumne

weiterlesen

Vorträge

Nachhaltige Materialien für die Textilindustrie der Zukunft

November 2020

Pforzheim University – School of Design

weiterlesen

Veranstaltungen

Future Mobility – The Smart Wheel

18.–20. Mai 2021, Köln

Sonderfläche zu Innovationen für die Reifenindustrie

weiterlesen

Seitenanfang